Honda CBR1000RR-R Fireblade SP

DIE RENNSTRECKE IST IHR SPIELPLATZ Hier spielt das Leben. Leistung ist alles und Sie nutzen jeden Vorteil für noch mehr Geschwindigkeit. Wir haben die neue CBR1000RR-R Fireblade SP für Sie gebaut. Sie fährt in derselben Klasse wie die CBR1000RR-R, mit MotoGP-Technologie für Motor, Chassis und Aerodynamik. Neu hinzugekommen sind die Öhlins Smart Electronic Control (S-EC)-Aufhängung der zweiten Generation und die passende modernisierte Steuerung. Auch die Brembo-Bremsausstattung mit Stylema-Bremssätteln vorn, Bremshebel und hinterem Bremssattel ist neu. Die CBR1000RR-R SP ist speziell nicht auf die Straße zugeschnitten. Zu Hause ist sie auf der Rennstrecke. Mit Beleuchtung, Blinkern, Farb-TFT-Display und Honda Smart Key ist die CBR1000RR-R Fireblade SP komplett straßenzugelassen, überzeugt jedoch mit der kompromisslosen Leistung eines Supersport-Bikes. Worauf warten Sie?

Weitere Infos

Übersicht

Motor und Antrieb

Motorbauart Reihe
Zylinderzahl 4
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Kühlung flüssig
Hubraum 999,89 ccm
Bohrung 81 mm
Hub 48,5 mm
Leistung 159603283 kW (217 PS)
U/min bei Leistung 14500 U/min
Drehmoment 113 Nm
U/min bei Drehmoment 12500 U/min
Verdichtung 13
Gemischaufbereitung Einspritzung
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad, Antihopping
Zündung Digital, Transistor
Antrieb Kette
Getriebe Gangschaltung
Ganganzahl 6

Daten und Abmessungen

Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 200 mm
Reifenhöhe hinten 55 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2100 mm
Breite 745 mm
Höhe 1140 mm
Radstand 1455 mm
Sitzhöhe von 830 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 201 kg
Tankinhalt 16,1 l
Führerscheinklassen A
Reichweite 255 km
CO2-Ausstoß kombiniert 148 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert 6,3 l/100km

Fahrwerk hinten

Aufhängung Zweiarmschwinge
Material Aluminium
Federbein Monofederbein
Aufnahme Pro-Link
Marke Öhlins
Federweg 143 mm
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe

Bremsen vorne

Bauart Doppelscheibe
Durchmesser 330 mm
Kolben Vierkolben
Betätigung hydraulisch
Technologie radial, Monoblock
Marke Nissin

Fahrwerk vorne

Aufhängung Telegabel Upside-Down
Marke Öhlins
Durchmesser 43 mm
Federweg 125 mm
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe

Chassis

Rahmen Aluminium
Rahmenbauart Twin-Spar
Lenkkopfwinkel 66 Grad
Nachlauf 102 mm

Bremsen hinten

Bauart Scheibe
Durchmesser 220 mm
Kolben Zweikolben
Marke Brembo

Fahrassistenzsysteme

Assistenzsysteme elektronisch einstellbares Fahrwerk, Fahrmodi, Kurven-ABS, Launch-Control, Ride by Wire, Schaltassistent, Traktionskontrolle, Wheelie-Kontrolle

Ausstattung

Ausstattung LED Tagfahrlicht, LED-Scheinwerfer, TFT Display

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.