Honda CB125R

GROSS DENKEN Die CB125R vereint konzentrierte Leistung mit einer eleganten Silhouette und bietet ein aufregendes Fahrerlebnis für junge Fahrer. Sie ist die kleine Schwester der genialen CB1000R und gehört damit zur Neo Sports Café-Familie. Das markante Design mit dem Stahlrohrrahmen ist ein echtes Statement. Ein hochmodernes LCD-Cockpit und LED-Komplettbeleuchtung sind Premium-Merkmale. Aber worauf es wirklich ankommt, ist die zusätzliche Leistung des neuen 125-cm³-DOHC-Motors und die präzise Abstimmung der Showa SFF-BP USD-Gabel.

Weitere Infos

Übersicht

Motor und Antrieb

Zylinderzahl 1
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Kühlung flüssig
Hubraum 125 ccm
Bohrung 57,3 mm
Hub 48,4 mm
Leistung 11032485 kW (15 PS)
U/min bei Leistung 10000 U/min
Drehmoment 11,6 Nm
U/min bei Drehmoment 8000 U/min
Verdichtung 11,3
Gemischaufbereitung Einspritzung
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Zündung Transistor
Antrieb Kette
Getriebe Gangschaltung
Ganganzahl 6

Daten und Abmessungen

Reifenbreite vorne 110 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 150 mm
Reifenhöhe hinten 60 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2015 mm
Breite 820 mm
Höhe 1055 mm
Radstand 1345 mm
Sitzhöhe von 816 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 130 kg
Tankinhalt 10,1 l
Führerscheinklassen A1
Reichweite 459 km
CO2-Ausstoß kombiniert 50 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert 2,2 l/100km

Bremsen vorne

Bauart Einzelscheibe
Durchmesser 296 mm
Kolben Vierkolben
Technologie radial
Marke Nissin

Chassis

Rahmen Stahl
Rahmenbauart Zentralrohr
Lenkkopfwinkel 24,2 Grad
Nachlauf 90,19 mm

Fahrwerk vorne

Aufhängung Telegabel Upside-Down
Technologie Big Piston
Durchmesser 41 mm

Fahrwerk hinten

Aufhängung Zweiarmschwinge
Federbein Monofederbein
Einstellmöglichkeit Federvorspannung

Bremsen hinten

Bauart Scheibe
Durchmesser 220 mm
Kolben Einkolben

Fahrassistenzsysteme

Assistenzsysteme ABS

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.