Ducati Hypermotard 950 RVE

Fahrspaß ohne Ende, pures Adrenalin Die Hypermotard-Familie wächst. Willkommen zur neuen Hypermotard 950 RVE. Die neue Hypermotard 950 RVE folgt der Erfolgswelle der Hypermotard 950 Concept, die 2019 auf dem Concours d'Elegance Villa d'Este vorgestellt wurde. Die neue Version greift genau diesen kompromisslosen Look wieder auf, der vom Ducati Style Center konzipiert und entwickelt wurde, und unterstreicht die Leichtigkeit und Aggressivität der Hypermotard mit einer effektvollen Grafik, die von städtischen Graffiti inspiriert und mit der gleichen Sorgfalt gestaltet wurde wie das Konzept, von dem sie stammt.

Übersicht

Motor und Antrieb

Motorbauart V
Grad 90
Zylinderzahl 2
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung Desmodromik
Kühlung flüssig
Hubraum 937 ccm
Bohrung 94 mm
Hub 67,5 mm
Leistung 83846886 kW (114 PS)
U/min bei Leistung 9000 U/min
Drehmoment 96 Nm
U/min bei Drehmoment 7250 U/min
Verdichtung 13,3
Gemischaufbereitung Einspritzung
Drosselklappendurchmesser 53 mm
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad, Antihopping
Antrieb Kette
Getriebe Gangschaltung
Ganganzahl 6

Daten und Abmessungen

Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 180 mm
Reifenhöhe hinten 55 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2100 mm
Breite 860 mm
Höhe 1150 mm
Radstand 1493 mm
Sitzhöhe von 870 mm
Gewicht trocken (mit ABS) 178 kg
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 204 kg
Tankinhalt 14,5 l
Führerscheinklassen A

Fahrwerk hinten

Aufhängung Einarmschwinge
Material Aluminium
Federbein Monofederbein
Marke Sachs
Federweg 150 mm
Einstellmöglichkeit Federvorspannung, Zugstufe

Bremsen vorne

Bauart Doppelscheibe
Durchmesser 320 mm
Kolben Vierkolben
Betätigung hydraulisch
Technologie radial, Monoblock
Marke Brembo

Fahrwerk vorne

Aufhängung Telegabel Upside-Down
Marke Marzocchi
Durchmesser 45 mm
Federweg 170 mm
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe

Chassis

Rahmen Stahl
Rahmenbauart Gitterrohr
Lenkkopfwinkel 65 Grad
Nachlauf 104 mm

Bremsen hinten

Bauart Scheibe
Durchmesser 245 mm
Kolben Zweikolben

Fahrassistenzsysteme

Assistenzsysteme ABS, Fahrmodi, Kurven-ABS, Ride by Wire, Schaltassistent, Traktionskontrolle, Wheelie-Kontrolle

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.