Ducati Diavel 1260 Lamborghini

The Shape of Style Die Ducati Diavel 1260 Lamborghini ist aus der Zusammenarbeit zweier italienischer Premiummarken entstanden, die ihre Wurzeln in der Emilia-Romagna haben, dem Motor Valley Italiens, in dem viele der weltweit bedeutendsten Unternehmen der Automobilbranche ihren Sitz haben. Limitierte und nummerierte Auflage von 630 Exemplaren Ein Motorrad, gefertigt in einer limitierten und nummerierten Auflage von insgesamt 630 Exemplaren mit dem Ziel, die Herzen von Motorradfahrern und Sammlern aus der ganzen Welt zu erobern. Unkonventionell, einzigartig, unverwechselbar. Die Diavel ist das Modell der Ducati Produktfamilie, das jeden Enthusiasten zum Staunen bringt. Durch einen überzeugenden Charakter, ein einzigartiges Fahrgefühl und ein atemberaubendes Design 'Made in Italy', wofür die Diavel bereits internationale Anerkennung wie den 'Red Dot Award' und den 'Good Design Award' erhalten hat.

Übersicht

Motor und Antrieb

Motorbauart V
Grad 90
Zylinderzahl 2
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung Desmodromik
Kühlung flüssig
Hubraum 1262 ccm
Bohrung 106 mm
Hub 71,5 mm
Leistung 119150838 kW (162 PS)
U/min bei Leistung 9500 U/min
Drehmoment 129 Nm
U/min bei Drehmoment 7500 U/min
Verdichtung 13
Gemischaufbereitung Einspritzung
Starter Elektro
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad, Antihopping
Antrieb Kette
Getriebe Gangschaltung
Ganganzahl 6

Daten und Abmessungen

Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 240 mm
Reifenhöhe hinten 45 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2257 mm
Höhe 1192 mm
Radstand 1600 mm
Sitzhöhe von 780 mm
Gewicht trocken (mit ABS) 220 kg
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 246 kg
Tankinhalt 17 l
Führerscheinklassen A
Reichweite 309 km
CO2-Ausstoß kombiniert 129 g/km
Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,5 l/100km
Standgeräusch 102 db

Fahrwerk hinten

Aufhängung Einarmschwinge
Material Aluminium
Federbein Monofederbein
Aufnahme Umlenkung
Marke Öhlins
Federweg 130 mm
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe

Bremsen vorne

Bauart Doppelscheibe
Durchmesser 320 mm
Kolben Vierkolben
Aufnahme Semi-Schwimmsattel
Betätigung hydraulisch
Technologie radial, Monoblock
Marke Brembo

Fahrwerk vorne

Aufhängung Telegabel Upside-Down
Technologie TiN-Beschichtung
Marke Öhlins
Durchmesser 48 mm
Federweg 120 mm
Einstellmöglichkeit Druckstufe, Federvorspannung, Zugstufe

Chassis

Rahmen Stahl
Rahmenbauart Gitterrohr
Lenkkopfwinkel 63 Grad
Nachlauf 120 mm

Bremsen hinten

Bauart Scheibe
Durchmesser 265 mm
Kolben Zweikolben

Fahrassistenzsysteme

Assistenzsysteme Fahrmodi, Kurven-ABS, Launch-Control, Ride by Wire, Schaltassistent, Traktionskontrolle, Wheelie-Kontrolle

Ausstattung

Ausstattung LED Tagfahrlicht, LED-Scheinwerfer, TFT Display

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.